Liebe Saalfeldner & Freunde Saalfeldens!
Die Website www.zeitzeugen-saalfelden.at ist ein frei zugängliches audiovisuelles Zeitzeugenarchiv.
Seit 2017 sucht der Filmemacher Thomas Junker gemeinsam mit Dr. Andrea Dillinger vom Museum Schloss Ritzen im Auftrag der Stadtgemeinde Saalfelden Zeitzeugen auf hält ihre Geschichten und Erinnerungen mit der Videokamera fest.

Diese Interviews werden Stück für Stück auf dieser Seite veröffentlicht und sind nach Stichworten zu Themen und Zeitzeugen durchsuchbar.
Unterstützt werden die Dreharbeiten und das Onlineportale vom Museum Schloss Ritzen und der LEADER-Förderung der Europäischen Union. Mit dieser Sammlung von Zeitzeugeninterviews wird das kulturelle und gesellschaftliche Erbe Saalfeldens lebendig gehalten, sprich die Geschichte Saalfeldens.
Wir bedanken uns bei allen Beteiligten, die zur Umsetzung dieses Projektes beigetragen haben!

Video

Skispringen über die Straße & auf großen Schanzen / Roland Chytra

Skispringen war in seiner Jugend eine der Leidenschaften von Roland Chytra. Er erzählt von von den Schwierigkeiten des Materials und den Bewerben wo er teilgenommen hat.

Ansehen

Video

Radio Alpina / Roland Chytra

Für Radio Salzachtal machte er einst eine Sendung und fand Spaß am Radio machen. Und schnell war die Idee eines eigenen Radiosenders geboren. Radio Alpina gibt es heute noch.

Ansehen

Video

Musiklokale in den 50/60er Jahren & die erste eigene Band / Roland Chytra

Eine Begeisterung für Musik war in Saalfelden bereits in der Besatzungszeit der Amerikane vorhanden. Es gab auch nach deren Anzug eine Menge Lokale und die habe Roland Chytra in der Jugend schon begeistert. Die erste eigene Band folgte bald.

Ansehen

Video

Der Krampus & Weihnachten Anfang der 50er Jahre / Roland Chytra

Roland Chytras Erinnerungen an den Krampus und Weihnachten Anfang der 1950er Jahre.

Ansehen

Video

Angebot aus Kanada / Roland Chytra

Von einem Saalfeldener bekam Roland Chytra das Angebot nach Kanada zu gehen. Er erzählt uns, warum er es schließlich nicht gemacht hat.

Ansehen

Video

Als die Lords im Kapellwirt spielten / Roland Chytra

Die Lords in Saalfelden. Ein Highlight für viele Fans. Roland Chytra uns eine Flaming Stars waren bei ihrem Auftritt die Vorband. Wie es dazu kam, erzählt er uns.

Ansehen

Video

Musik mit drei Saiten & Leidenschaft Roland Chytra

Ein Geschenk seiner Tante hat den späteren Lebensweg von Roland Chytra maßgeblich beeinflußt. Eine Gitarre mit nur drei Saiten, abe die Leidenschaft war geweckt.

Ansehen

Video

Musik beim Bundesheer & die erste Profiband / Roland Chytra

Roland Chytra beschreibt den Weg von der Musik beim Bundesheer bis hin zur ersten Profiband.

Ansehen

Video

Kindheit & Schulzeit in den 50er Jahren /Roland Chytra

Roland Chytra erzählt von seiner Kindheit, seinen Lausbubenstreichen und von der Schulzeit mit tollen Lehrern und vielen Geschichten.

Ansehen

Video

Wie er seine Frau kennenlernte / Roland Chytra

Bei einem Auftritt als Musiker lernte Roland Chytra seine heutige Frau kennen. Er erzählt uns die Anfänge dieser großen Liebe.

Ansehen

Video

Wie die Eltern nach Saalfelden kamen / Roland Chytra

Sein Vater kam seinerzeit als Kriegsgefangener nach Saalfelden. Roland Chytra erzählt die Geschichte seiner Eltern, wie sie nach Saalfelden kamen und seßhaft wurden.

Ansehen

Video

Was ihm Saalfelden bedeutet / Roland Chytra

Roland Chytra über seine Heimat Saalfelden.

Ansehen

Video

Großer Erfolg beim Salzburger Bandwettbewerb / Roland Chytra

The Flaming Stars, die Band von Roland Chytra feierte einen großen Erfolg beim Bandwettbewerb in Salzburg. So wurde man auch in der Heimat auf sie aufmerksam. Roland Chytra erzählt die Erfolge seiner Band jungen Jahren.

Ansehen

Video

Die Florianistubn, die Pinzgauer Stubn & andere Lokale / Roland Chytra

Seine Karriere als Musiker hat Roland Chytra zurückgestellt um mehr für die Familie da zu sein. Und er wurde ein erfolgreicher Gastronom. Er erzählt uns die Geschichte seiner gastronomischen Stationen in Saalfelden.

Ansehen