Liebe Saalfeldner & Freunde Saalfeldens!
Die Website www.zeitzeugen-saalfelden.at ist ein frei zugängliches audiovisuelles Zeitzeugenarchiv.
Seit 2017 sucht der Filmemacher Thomas Junker gemeinsam mit Dr. Andrea Dillinger vom Museum Schloss Ritzen im Auftrag der Stadtgemeinde Saalfelden Zeitzeugen auf hält ihre Geschichten und Erinnerungen mit der Videokamera fest.

Diese Interviews werden Stück für Stück auf dieser Seite veröffentlicht und sind nach Stichworten zu Themen und Zeitzeugen durchsuchbar.
Unterstützt werden die Dreharbeiten und das Onlineportale vom Museum Schloss Ritzen und der LEADER-Förderung der Europäischen Union. Mit dieser Sammlung von Zeitzeugeninterviews wird das kulturelle und gesellschaftliche Erbe Saalfeldens lebendig gehalten, sprich die Geschichte Saalfeldens.
Wir bedanken uns bei allen Beteiligten, die zur Umsetzung dieses Projektes beigetragen haben!

Video

Lehre nach dem Krieg / Eva Stockklauser

Eine Lehre zu bekommen war in der Nachkriegszeit nicht einfach. Eva Stockklauser erzählt uns, wie sie ihre Lehre begann.

Ansehen

Video

Arbeiten eines Schneiders Ende der 40er Jahre / Eva Stockklauser

Welche Kleidungsstücke wurden genäht und woher nahm in der Nachkriegszeit die Stoffe? Eva Stockklauser schildert die Arbeit in der Schneiderei.

Ansehen

Video

Wie die Familie nach Saalfelden kam / Eva Stockklauser

Eva Stockklauser erzählt, wie ihre Familie nach Saalfelden kam und sich hier ein Leben aufbaute.

Ansehen

Video

Kriegszeit / Eva Stockklauser

Die Erinnerungen an die Kriegszeit von Eva Stockklauser. Sie erzählt von den Bombenalarmen, Zwangsarbeitern und wie sich ihre Familie versorgt hat.

Ansehen

Video

Kriegsende / Eva Stockklauser

Eva Stockklauser über ihre Erinnerungen an das Kriegsende. Die Lebensmittel waren knapp und die erste Zeit war geprägt von Angst.

Ansehen

Video

Kindheit in den 30er Jahren / Eva Stockklauser

Ansehen

Video

Speckdiebstahl / Eva Stockklauser

Eva Stockklauser erzählt, wie bei ihnen eines Tages Speck gestohlen wurde.

Ansehen

Video

Abschluss Lehre und Heirat / Eva Stockklauser

Kurz nach ihrer Lehrabschlussprüfung folgte die Hochzeit. Ein Berufsabschluss vor der Heirat war für sie sehr wichtig, erzählt sie uns.

Ansehen

Video

Gedicht / Eva Stockklauser

Eva Stockklauser trägt für uns das selbst geschriebenes Gedicht "s'Wasserl und s'Stoandl" vor.

Ansehen

Video

Die erste Banane / Eva Stockklauser

Eva Stockklauser erinnert sich an die Erfahrung, als sie die erste Banane gegessen hat.

Ansehen

Video

Gedichte / Eva Stockklauser

Eva Stockklauser über ihre Liebe zum Gedichteschreiben.

Ansehen

Video

Leidenschaft Musik / Eva Stockklauser

Eva Stocklauser liebt Musik und spielt auch gerne mit Freunden. Sie erzählt von der Musik in ihrem Leben.

Ansehen

Video

Erstes Auto und Führerschein / Eva Stockklauser

Eva Stockklauser erinnert sich an den Kauf des ersten Autos und an ihre Führerscheinprüfung.

Ansehen

Video

Hausbau / Eva Stockklauser

Sie und ihr Mann haben 1952 zu bauen begonnen. Alles per Hand und mit Pferden transportiert , denn Weg gab es noch keinen zum Grundstück. Eva Stockklauser erzählt übers Bauen in den 1950er Jahren.

Ansehen