Liebe Saalfeldner & Freunde Saalfeldens!
Die Website www.zeitzeugen-saalfelden.at ist ein frei zugängliches audiovisuelles Zeitzeugenarchiv.
Seit 2017 sucht der Filmemacher Thomas Junker gemeinsam mit Dr. Andrea Dillinger vom Museum Schloss Ritzen im Auftrag der Stadtgemeinde Saalfelden Zeitzeugen auf hält ihre Geschichten und Erinnerungen mit der Videokamera fest.

Diese Interviews werden Stück für Stück auf dieser Seite veröffentlicht und sind nach Stichworten zu Themen und Zeitzeugen durchsuchbar.
Unterstützt werden die Dreharbeiten und das Onlineportale vom Museum Schloss Ritzen und der LEADER-Förderung der Europäischen Union. Mit dieser Sammlung von Zeitzeugeninterviews wird das kulturelle und gesellschaftliche Erbe Saalfeldens lebendig gehalten, sprich die Geschichte Saalfeldens.
Wir bedanken uns bei allen Beteiligten, die zur Umsetzung dieses Projektes beigetragen haben!

Video

Bürgermusik / Karl Bauer

Die Bürgermusik war schon früher wichtiger Bestandteil vieler Veranstaltungen. Karl Bauer war 30 Jahre lang ihr Moderator - wie er zu dieser Aufgabe kam, erzählt er uns hier.

Ansehen

Video

Spiele der Kindheit / Karl Bauer

Spielen ohne Spielzeug - wie das geht, erzählt Karl Bauer.

Ansehen

Video

Nachkriegszeit / Karl Bauer

Karl Bauer schildert bleibende Erinnerungen aus der Nachkriegszeit.

Ansehen

Video

Fotografie im Wandel der Jahrzehnte / Karl Bauer

Karl Bauer gibt uns Einblicke in seine Leidenschaft - der Fotografie.

Ansehen

Video

Kindheit & Schulzeit in den 1940er Jahren / Karl Bauer

Karl Bauer erinnert sich mit Freude an seine schöne Kindheit und Schulzeit in den 1940er Jahren - und sagt uns warum das er so sieht.

Ansehen

Video

Berufswahl und Lehrzeit in den 1950er Jahren / Karl Bauer

Wie wählte ein Schüler in den 1950er Jahren seinen Beruf? Karl Bauer vergleicht es mit der heutigen Zeit und erzählt von seiner Ausbildung.

Ansehen

Video

Freizeit in den 1950er Jahren / Karl Bauer

Wie verbrachte ein Jugendlicher in den 1950err Jahren seine Freizeit? Karl Bauer erzählt uns, wie Sport vorwiegend eine gemeinschaftliche Beschäftigung war.

Ansehen

Video

Telefonieren in der Nachkriegszeit / Karl Bauer

Wer weiß noch, wie man in den 1940er Jahren telefoniert hat? Karl Bauer schildert den Ablauf eines Telefonates.

Ansehen

Video

Saalfelden in den 1960er / Karl Bauer

Karl Bauer über die schöne Zeit des Aufbaus in den 1960er Jahren.

Ansehen

Video

Schulzeit in den Nachkriegsjahren / Ernst Schreder

Ernst Schreder hatte seine Einschulung 1945. Er spricht über seine Schulzeit, seine Lehrer und die Entscheidung in der Volksschule zu bleiben und nicht in die Hauptschule zu wechseln.

Ansehen